21. Januar 2016

Der Zahn der Zeit

das alte haus am see, verlassen, in abgeschiedenheit, verfallen, einsamkeit, tod, die zeit, das leben, ivan shishkin, painting, malerei, bild, poetische Art

* * *
Verlassen stand das alte Haus am See,
heruntergekommen zeigte es sich der Welt;
die Einsamkeit nagte an dem Holz
die Krallen der Zeit gruben sich tief in seine leblose Seele
Wildwuchs nahm von ihm Besitz
Ungeziefer machten sich in ihm breit ...
Es starrte schwermütig vor sich hin
die Abgeschiedenheit war eine Qual -

Sein  Besitzer starb eines Tages 
und nahm sein Haus mit in den Tod
er lag unter der Erde;
das Haus verfiel, wie sein lebloser Körper im Grab
Regen und Stürme zerrten an seinem Dach
was tot ist, gehört dem Erdboden gleich gemacht -
der Zahn der Zeit arbeitete daran.

© Ida
-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Im Blog suchen