6. März 2016

Die Zeit herrscht über Mensch und Natur

Guy Rose, Sommer, Natur, die Zeit, Veränderung, Wander der zeit, meer, landschaft, küste, wellen, felsen, himmel, painting, malerei, bild, poetische Art

* * *
Das Blau des Meeres 
verlor sich im Dunst der Ferne 
der Himmel badete im zarten Gelb 
der sommerlichen Sonne; 
von weitem hörte ich die Wellen 
an den Felsen brechen 
da oben, wo ich stand, 
lag mir die Landschaft zu Füßen 
Pastellfarben des Sommers 
spielten vor meinen Augen - 

Die Jahreszeiten malen 
die Natur jedes Mal neu 
der Ausblick auf die Küste ist 
immer ein anderer, 
etwas wächst oder stirbt ...
Die Zeit formt die Landschaft, 
regelt, arrangiert oder auslöscht -
die Zeit herrscht über Mensch und Natur.

© Ida
-
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Im Blog suchen