23. Januar 2016

Stumme Zeugen der Einsamkeit

Otar Imerlishvili, Einsamkeit, Vergangenheit, Erinnerung, Liebe, Trennung, Enttäuschung, verlassen, schluss machen, tränen, gebrochenes herz, leid, traurigkeit, kummer, painting, bild, poetische Art

* * *
Die saubere Wäsche hing über ihren Kopf
stumme Zeugen der Einsamkeit -
sie sangen ein trauriges Lied über ein gebrochenes Herz;
leise plätscherte das Wasser in der Wanne 
im weißen Schaum formten sich Bilder der Erinnerung 
sie schloss ihre Augen und suchte Zuflucht in der Vergangenheit -
sie wollte der Einsamkeit entfliehen
nur die schönen Bilder von früher, 
nur diese wollte sie sehen,
in ihnen schwelgen, das Glück noch einmal spüren
wie damals, als er noch da war, ihr Leben ausfüllte,

ihren Körper mit seinem Herzen wärmte
engumschlungen auf einer Sommerwiese;
Lachen, Schweigen, Herzschlag hören, träumen ...

Und jetzt, jetzt war sie allein -
verlassen, innerlich gestorben
es gab nur Schweigen,
Tränen und Erinnerungen ...
Träume sind Schäume - flüsterte die Wäsche über ihren Kopf;
Die Träume lösten sich auf, als er sie verließ,
nur der Schaum blieb.

© Ida
-
PAINTING BY OTAR IMERLISHVILI
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Im Blog suchen