21. Januar 2016

Stille auf der Flucht

Amedeo Modigliani, painting, malerei, bild, poetische Art, stille, natur, cello, gefühle, musik, sommernacht

* * *
Weiche Töne kamen aus dem Cello
warm und glatt wie Samt
die Hände streichelten die Saiten
Gefühle strömten aus der Seele
durch die geschlossenen Augen
eroberten sie den Raum;
die Stille musste den Klängen weichen,
sie ergriff die Flucht durch geöffnete Fenster
zurück in den Schoss der Natur;
zum leisen Wispern des Windes 
zwischen den Bäumen,
zu den tanzenden Blättern 
zum schweigenden Mond,
der begrüßte die Stille
in der Sommernacht.

© Ida
-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Im Blog suchen